Dr.-Ing. Wolfgang Roeser

Jahrgang 1968, verheiratet, 1 Kind

1992-1996 Freier Mitarbeiter Bast Bau GmbH, Erkrath
1996 Studium Bauingenieurwesen an der RWTH Aachen
1996-2001 Wissenschaftlicher Angestellter am Lehrstuhl für Massivbau, RWTH Aachen
1997 Thyssen Hünnebeck Preis
1997 Springorum Gedenkmünze der RWTH Aachen
seit 1997 Freier Mitarbeiter Ingenieurbüro Prof. Hegger
1999 Beton E-Schein 2001
2001 Promotion an der RWTH Aachen "Zur Bemessung von Rahmenknoten aus Stahlbeton"
2002 Borchers Plakette, RWTH Aachen
2002 Friedrich Wilhelm Preis, RWTH Aachen
2001-2003 Projektleiter H + P Ingenieure GmbH & Co. KG
seit 2004 Geschäftsführer H + P Ingenieure GmbH & Co. KG
seit 2004 Beratender Ingenieur der Ingenieurkammer Bau NRW
seit 2005 Mitglied des Sachverständigenausschusses Porenbeton beim Deutschen Institut für Bautechnik und Normenausschuss DIN
seit 2005 Staatlich anerkannter Sachverständiger für Schall- und Wärmeschutz
seit 2008 Mitglied des Sachverständigenausschusses Befestigungstechnik beim Deutschen Institut für Bautechnik
seit 2009 Staatlich anerkannter Sachverständiger für Prüfung der Standsicherheit Fachrichtung Massivbau, Prüfingenieur für Baustatik